Am 29.11.2015 fand wieder der Turnkükenwettkampf in Abenheim statt. Trotz des 1. Adventes fanden sich insgesamt weit über 100 Kinder aus den unterschiedlichsten Vereinen in der Abenheimer Halle wieder, auch wir konnten 6 Teilnehmer stellen.

Für 4 Kinder war dies der 1. Wettkampf und so warteten sie sichtlich nervös und angespannt auf den Beginn. Doch nachdem alle die 1. Station mit Bravour gemeistert hatten, legte sich die Aufregung, und die Kinder waren mit viel Spaß bei der Sache.

Insgesamt mussten 6 unterschiedliche Stationen bewältigt werden, wobei sich die Kinder nicht ganz einig waren was letztendlich die beste Station war, doch ganz vorne mit dabei waren der Sprint und erstaunlicherweise das Hochklettern an der Stange, dass die meisten Kinder zum 1. Mal am Wettkampf versuchten. Alles in allem war es ein rundum gelungener Sonntag. Alle Kinder zeigten tolle Leistungen und gaben ihr Bestes, sodass die Eltern und Großeltern genauso stolz waren wie wir Übungsleiter und natürlich die Kinder selbst.


Folgende Platzierungen wurden erreicht:

WK 2 Jahrgang 2009/2010                         3.   Sebastian Lorek        mit 48 Punkten

                                                               15. Gero Gerstenbeger    mit 32 Punkten

WK 4 Jahrgang 2007/2008                         4.  Laura Hannusch         mit 52 Punkten

                                                               7.  Nela Dillmann             mit 48 Punkten

WK 5 Jahrgang 2009/2010                         4.  Lea Haußner              mit 52 Punkten

(unglaubliche 50! Teilnehmer)                     20. Leonie Mayer             mit 35 Punkten


Super Ergebnisse für euren allerersten Wettkampf Nela, Leonie, Gero und Sebastian. Ihr habt alle 4 gezeigt, dass sich das regelmäßige Training auf jeden Fall lohnt. Auch an unsere „alten Hasen“ Lea und Laura ein dickes Lob für eure hervorragenden Leistungen. Laura verbesserte sich zu ihrem letzten Wettkampf um mehr als 10 Punkte. Und Lea musste nur 3 Turnerinnen aus der Turntalentschule Grünstadt bei der Siegerehrung den Vortritt lassen.

Lilli unterstütze durch Daumen drücken und Anfeuerungsrufe ihre Vereinskameraden, doch hoffen wir, dass du nächstes Mal wieder selbst mitmachst.

Alle Kinder ab 3 Jahren, die Interesse an der Bewegung und dem Turnen haben, sind herzlich willkommen mittwochs von 17.30 bis 18.30 bei uns vorbeizuschauen.  

Katharina und Silke Keth